diese Seite drucken...
 

Ritual-Abende mit Rahmentrommeln
zu bestimmten Jahrzeiten Themen


Jeweils am Mittwoch von 17.45 - 22.00 Uhr mit Tee und Suppe am Anfang.
Treffpunkt Kirchgasse 30, 6472 Erstfeld
Kosten CHF 70.- pro Mal

Info und Anmeldung bei:
Yvonne Läubli, Tel. 079 204 36 30 oder per E-mail: info@myfootprints.ch


Daten 2018, 2. Halbjahr
29. Aug., 19. Sept., 24. Okt., 21. Nov., 5. Dez.





A Body, Voice and Drum Workshop
Glasgow, Sep. 7 - 9, 2018


Singing, Drumming and Walking the Line of Your Heart

Dieser Workshop verbindet dich mit den Klängen deiner Seele. Mit Stimme, Trommel, Improvisation und Zeit in der Natur gehst du innen und aussen auf Entdeckungsreise.
Das Zusammenspiel zwischen Natur und Musik hilft, diese Welten zu vernetzen und dein Lebensfeuer zu stärken.
Du erhältst Zeit und Raum, um mit deinem Herzschlag Kontakt aufzunehmen. wie bist du im Leben unterwegs, was berührt dich und wie berührst du?

Der Indian Summer eignet sich wunderbar, um alte Muster anzuschauen, sie raus zu putzen und neue zu kreieren. Wir bewegen uns mit dem Spiegel der Natur, der deine Ausrichtung stärkt. Mit einfachen Grundlagen von Puls und Rhythmus, mit Singen und Trommeln, mit Reflektion und Kontemplation wird es möglich, Körper und Geist zu klären, dich neu zu öffnen und deine Kreativität zu entdecken.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, Instrumente nach Möglichkeit mitbringen.

Kosten: Auf Anfrage

Für weitere Information und Anmeldung kontaktiere:
Yvonne Laeubli, info@myfootprints.ch, www.myfootprints.ch
Tel. 079 204 36 30




Footprints on the Way to the Door of Your Heart


'Body, Voice & Drum'
Körper & Stimme

Wahrnehmen Entspannen Bewegen Klingen


2 mal im Monat am Montag Abend

Deine Art durchs Leben zu gehen ist einmalig und ganz persönlich. Welche Spuren lässt du hinter dir? Dein Körper ist wie ein Instrument, welches auf Stimmungen reagiert. Die Stimme ist Teil von dir und das Spielen mit Körper und Stimme wird zu einer Entdeckungsreise.

Wir schaffen einen Raum, um Körper, Psyche, Geist und Seele zu zuhören und miteinander in Beziehung zu bringen. Bewusstes Tönen, Klingen, Atmen, Beobachten, Wahrnehmen und Bewegen stärkt die Beziehung zu dir selbst. Die Selbstwahrnehmung öffnet die Türe zu deiner Kreativität, zu mehr Mut und Selbstvertrauen. Du kannst mehr Leichtigkeit und Selbstsicherheit für dich im Alltag gewinnen.
Ich verwende unter anderem Elemente von Atemarbeit, Feldenkrais, Ausdruckstanz, Gesang.
Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Montag Daten, zweites Halbjahr 2018, 18.00 - 19.15 Uhr
20. Aug., 3., 17. Sept., 1., 22. Okt., 5., 19. Nov., 3., 17. Dez. 2018

CHF 270.- in der Kleingruppe von 3 - 8 Personen

Leitung:
Yvonne Läubli
Ort: Rüttistr. 12 Schattdorf (Bushaltestelle Adlergarten)
Einzelstunde nach Vereinbarung, CHF 80.-







und das schreiben Teilnehmer/innen:
Körper & Stimme ist ein Angebot, wo ich...

- lerne, mich an die Klänge zu verlieren um mich wieder zu finden.
-meinen Körper wieder lebendig fühle.
- einfach sein darf und mich gehalten fühle.
- im Tönen und Bewegen dem grossen Geheimnis begegnen kann.
- meinen Gefühlen Raum und Gestalt geben kann.
- im Hier und Jetzt ankomme und den Alltag im Nu hinter mir lassen kann.


Es ist eine Oase in der Fülle des Alltags. Ich nehme mir Zeit, der Seele Raum zu geben, sie sprechen zu lassen, ihr zuzuhören und mit ihr zu schwingen.
Dies erlebe ich heilsam.

Das Schwingen mit Anderen erweitert meinen Horizont, es motiviert und bereichert. Je mehr die Bereitschaft da ist einander zu zuhören, sich aufeinander einzulassen und miteinander zu gehen, umso reicher wird das Erlebnis. Bedürfnisse und Ideen werden aufgenommen und viel Raum für Prozesse wird geschaffen.

Der Raum, der uns Teilnehmer wie im schützenden Mutterleib aufnimmt, erleichtert die Öffnung und Begegnung mit sich selbst und anderen.
Die offengestaltete Führung durch die Stunde lässt viel Platz für das was kommt.